Briardzucht los pequeños Banditos Briardwelpen


Direkt zum Seiteninhalt

Briad Zuchtvorstellung Briardweloen

Zucht

       

       

Unsere Vorstellung

ist die Zucht von gesunden, robusten, nervenstarken, freundlichen, dem Standard
entsprechenden Briards, mit mittlerem Temperament. Eben Rasse- und
Wesenstypische Briards mit lieben Charakter. Sie müssen in die heutige Umwelt
passen, soziale Familienhunde sein und zum Gebrauchshund geeignet sein.

Wir züchten aus großer Liebe zu der Rasse und weil wir zwei Hündinen haben mit
besten Wesenszügen und voller Zuchtzulassung. Zuchthintergründe aus Profit lehnen
wir grundsätzlich ab. Aus diesem Grund bleibt es auch nur bei wenigen Würfen und
"kleine Banditos" wird es nicht im Überfluss geben. Sie bleiben etwas Besonderes.

Unsere Zuchtziele sind

vorzügliches Wesen (freundlich, ausgeglichen, mittleres Temperament, belastbar)
dem Standard entsprechend, keine vererbbaren Krankheiten, Intelligenz,
Anpassungsfähigkeit, Lern- und Arbeitsfreunde.

Unsere Briardzucht

beruht auf den Anforderungen des CFH (Club für französische Hirtenhunde) und den
Richtlinie des VDH und der FCI. Wenn Sie daran interessiert sind, wie unsere Welpen
aufwachsen schauen Sie doch bitte unter Welpeninfo.


Deckrüden

Bei der Auswahl des Deckrüden ist uns ein ausgeglichenes, starkes, selbstbewußtes
Wesen und eine erbgesunde Abstammung am wichtigsten. Ausstellungserfolge sind
uns nicht wirklich wichtig. Es ist nicht einfach, den passenden Rüden zu finden. Der
in Frage kommende Rüde wird erst einmal von uns persönlich überprüft, ob er auch
unseren Vorstellungen entspricht.

Welpenerwerber


Die Welpenerwerber werden mit viel Überlegung ausgewählt. Die Zukünftigen

Welpenerwerber werden vielen kritischen Fragen ausgesetzt, bevor Sie einen
"kleinen Bandito" anvertraut bekommen.

Deshalb ziehen wir es vor, unsere Würfe auf Reservierung zu planen, so das
man sich schon kennenlernt, bevor die Welpen geboren werden.


Es ist uns auch wichtig, das Sie unsere Hunde vorher kennenlernen. Vielleicht sagt
Ihnen unsere Hündin oder unsere Hundehaltung ja gar nicht zu.

Unsere Erfahrungswerte mit dieser Vorgehensweise sind hervorragend und alle
neuen Welpenbesitzer sind glücklich, mit dem Ihnen ausgewählten "kleinen Bandito".

Welpen

Unsere Welpen werden bei uns im Schlafzimmer geboren damit uns nichts Wichtiges
entgeht und ziehen nach einer Woche um, ins Wohnzimmer. Dort wachsen sie im
Kreis der Familie auf.

Alle im Haushalt üblichen Geräusche bekommen sie mit. Die Welpen nehmen am
täglichen Leben teil und werden viel Besuch bekommen.

Ab ca. 3-4 Wochen haben sie Zugang zum Garten mit einem eigenen Spielplatz und
vielen optischen und akustischen Reizen. All dieses trägt zu ihrer Prägung bei.

Kennenlernen

Wenn Sie uns und unsere Hunde kennenlernen möchten,
sind Sie jederzeit auf Kaffee, Kuchen und einem Spaziergang eingeladen.

Wir freuen uns, unsere zukünftigen Welpenerwerber, schon
vor der geplanten Verpaarung kennen zulernen.

Sie werden sehen wie SPANNEND es ist, wenn man vom Tag der Deckung bis zur Abgabe
des Welpen, fast alles mit erleben kann und dann seinen "Traumbriard" mit nach Hause
nehmen kann. Weiterhin legen wir viel Wert darauf, das Sie "IHREN" Welpen häufig (wöchentlich)
besuchen. So lernt man sich sehr gut kennen und Sie können den Wurf beobachten.


Wenn Sie noch Fragen zur geplanten Deckung haben, oder etwas anderes auf dem
Herzen haben, rufen Sie doch einfach an oder schreiben eine E-Mail.

Ihre Familie Westerwelle mit den kleinen Banditen (los pequeños Banditos)

   
   

Startseite | Über uns | Aktuelles | Zucht | Deckrüden | Info | Unsere Hunde | Memories | Links | Sitemap

Aktualisiert am 24 Apr 2017

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü